Teppich Modern Art: Bodenkunst ohne Grenzen


geschrieben am:18.11.2016 11:30 von Janina Quix

Teppich Modern Art: Bodenkunst ohne Grenzen

Ein Teppich Modern Art hat viele Facetten und noch mehr Vorbilder. Er ist ein Unikat mit besonderer Ausstrahlung und erfüllt hochdekorative Zwecke. Moderne Designerteppiche sind Kunstobjekte für Boden und Wand, die sehr individuell ausgewählt werden können. Hier erfahren Sie, was den Teppich Modern Art auszeichnet und warum er nicht unbedingt typisiert werden kann.

 

Bedeutung Modern Art in der Teppichwelt

Modern Art - Moderne Kunst. Was fällt Ihnen dazu ein? Abstrakte Motive, schrille und bunte Farben, Graffitis? Zugegeben, Modern Art ist schwer zu definieren. Streng und fachlich bezeichnet Modern Art die Kunst der Moderne und beinhaltet alle künstlerischen Stilrichtungen des 20. Jahrhunderts und darüber hinaus, wobei die Anfänge der modernen Kunst bereits im 19. Jahrhundert mit dem Impressionismus und dem Jugendstil zu finden sind. Als wichtige und nachhaltige Stilrichtungen der Modernen Kunst gelten u.a.

• Surrealismus
• Dadaismus
• Expressionismus
• Kubismus
• Op Art
• Pop Art

Pop Art, Modern Art

Jede dieser Kunstrichtungen hat ihren eigenen Charakter und spiegelt auch ein Stück weit Zeitgeist und Zeitgeschichte wieder. Daher ist moderne Kunst ebenso wenig wie ein Teppich Modern Art auf eine bestimmte Stilrichtung festzulegen. Modern Art ist vielmehr ein Oberbegriff und eine symbiotischer Ausdruck für all das, was in unseren Augen modern, anders, ausgefallen, besonders erscheint und sie reduziert sich nicht allein auf ein Motiv oder ein Muster, wenn es um den Teppich geht, sondern bezieht auch Formate, Formen, Materialien, kurzum das Gesamtdesign mit ein. Innovative Teppiche, die sich beliebig aus mehreren Elementen zu einem außergewöhnlichen Bodenkunstwerk zusammenfügen lassen, fallen daher auch unter die Kategorie Modern Art Teppich.

Teppiche im Modern Art Design sind Neuschöpfungen, die kultige Kunststile miteinbeziehen. So sind die geometrisch abstrakten Muster der Op-Art immer wieder auf einem Teppich Modern Art zu finden, wenn auch in neuer Komposition und mit der Handschrift des Teppichkünstlers. Bunte Bodengemälde im Farbenrausch, die Trends aufgreifen, werden zu den Modern Art Teppichen gezählt. Daneben ist Modern Art in der Teppichwelt ein Statement für Teppichkreationen, die sich durch Format und noch nicht dagewesene Materialien vom Nullachtfünfzehn Teppich abheben und neue Zeichen setzen.

Moderne Designerteppiche unabhängig von der Teppichart

Ein Teppich Modern Art präsentiert sich unabhängig von der Teppichart. Orientteppiche können Modern Art Teppiche sein, wenn sie in Sachen Mustermotiv und Farben neue Wege gehen. Dabei ist es auch unerheblich, ob es sich um indische, türkische, persische, marokkanische Teppiche, Patchwork- und Vintage-Teppiche oder Kelims handelt. Entscheidend ist vielmehr, was die Teppichkünstler und Teppichdesigner daraus machen. Gleiches trifft auf Materialien, Fertigungstechniken, Florbeschaffenheit zu.

So findet sich der Teppich Modern Art als Baumwollteppich, Wollteppich, Sisalteppich, Bastteppich, Seidenteppich, Lederteppich, Fellteppich, Kunststoffteppich, Hoch-, Lang- und Niedrigflorteppich, handgeknüpft, handgewebt oder maschinengewebt. Der Modern Art Teppich ist in rundem, rechteckigem, quadratischem, achteckigem Format, als Freiformatteppich, in Standard- und Sondergrößen, auf Wunschmaß sowie als personalisierter Teppich erhältlich. Es gibt ihn als Einzelteppich, Läufer, Brücke, Bettumrandung für jeden Wohnbereich sowie jede Stilrichtung und als Kinderteppich.

Der Teppich Modern Art wird meist mit einem modernen Designer Teppich gleichgesetzt. Designer Teppiche lassen sich nicht pauschalisieren, denn so unterschiedlich wie die Vorstellungen, Visionen und Inspirationen der Designer und Teppichkünstler zeigen sich auch die Teppiche im Modern Art Design. Es muss nicht immer ein grafisches oder abstraktes Muster sein, dass einen Teppich Modern Art kennzeichnet. Denkbar sind für den modernen Designerteppich auch barocke und florale Muster, Tiermotive, Tierfellmuster, Buchstaben, Zeichen, Figuren, Metalloptik.

Fakt ist jedoch, dass ein Modern Art Teppich von Materialien, Formen, Farben und Strukturen lebt, dessen Motiv- und Mustervielfalt sich an traditionellen, kultigen, beliebten Stilrichtungen orientiert, aber dennoch Neues schafft und sich vom Zeitgeist und den Trends inspirieren lässt. Daher ist die Welt der Modern Art Teppiche groß und bunt.

Teppich Modern Art

Besondere Materialien für den modernen Teppich

Baumwolle, Seide, Leder, Synthetikfasern wie Polyester und Polyacryl oder Viskose, auch als Mischgewebe, andere Naturfasern wie Bast und Sisal sowie Fell oder Schurwolle sind klassische Teppichmaterialien. Der Teppich Modern Art geht noch einen Schritt weiter und experimentiert mit außergewöhnlichen, mitunter untypischen, ungewöhnlichen und vielfach mit recycelten Materialien. Ein moderner Designerteppich im Stil der Modern Art kann daher auch aus:

• Haargarn
• Papiergarn
• Filz
• Hanf
• Gummi
• PVC
• Metall
• Holz

hergestellt sein.

Modern Art Teppiche bedienen verschiedene Geschmäcker

Der Teppich Modern Art ist im wahrsten Sinne des Wortes Geschmackssache und für den Teppichfreund, der sich ein exklusives Bodenkunstwerk wünscht, auch Definitionssache. Der eine steht auf Graffiti, der andere auf ein abstraktes Farbenfeuerwerk und ein Dritter möchte modernes Design mit traditioneller Wertigkeit verbinden.

Die Auswahl an Teppichkünstlern, Designern und Marken, die sich mit dem Teppich Modern Art beschäftigen, nimmt stetig zu und durch die Online-Medien werden die beliebten und großen Namen der Szene einem breiten Teppichpublikum zugänglich. Wer kannte früher schon Teppich Designer oder Teppichkünstler? Nur diejenigen, die sich mit dem Thema intensiv beschäftigt haben oder durch einschlägige Wohn-, Einrichtungs- und Designmagazine darauf aufmerksam wurden. Heute sucht Mann oder Frau einen Teppich Modern Art im Internet und findet eine Fülle an Shops, Teppichseiten und Online-Magazinen rund um Designerteppiche.

Teppichkünstler, Teppichdesigner, Designer-Labels der Modern Art

Kennen Sie auf Anhieb einen berühmten Teppichdesigner? Vielleicht nicht, daher stellen wir an dieser Stelle Designer und Marken für den Teppich Modern Art vor, damit Sie einen ersten Überblick erhalten. Alle aufzuzählen wäre unmöglich, denn die Kreationen für den Teppich Modern Art stammen nicht nur von reinen Teppichdesignern, auch Innenarchitekten, Architekten, Industriedesigner, Möbeldesigner, Interior-Designer, Produktdesigner oder Audiovisuelle Designer entwerfen Teppiche im Stil der Modern Art. Tauchen Sie ein in die Designer-Welt und lernen Sie ausgewählte Künstler, Designer und Markenlabels kennen.

Jan Kath

Jan Kath Designerteppiche sind rund um den Globus gefragt. Die Neuinterpretation des Orientteppichs ist das Markenzeichen des Teppichdesigners aus Bochum, der bereits zahlreiche Designpreise für seine Kollektionen einheimsen konnte. Die Klassik des Orientteppichs wird von ihm mit minimalistischem purem Design in neuer Farbkraft kombiniert und verbindet Eleganz mit Coolness. Ein Teppich Modern Art von Jan Kath ist darüber hinaus hochwertig und strapazierfähig. Wunschteppiche werden vom Künstler gerne realisiert. Jan Kath Teppiche werden in verschiedene Kollektionen unterteilt, hier warten Multicolor-Teppiche, Vintage-Teppiche mit satten Farbpigmenten oder in leuchtenden Neonfarben, die Muster der Orientteppiche völlig neu in Szene setzen. Er malt mit Wolle und Seide, erschafft Teppichgalaxien und plastische, dreidimensionale Teppichwelten, in denen sich die Teppichknoten wie Bildpixel zusammensetzen und so eine optische Tiefe erzeugen, die mitreißt und bewegt.

Hossein Rezvani

Perser Teppiche sind die Leidenschaft von Hossein Rezvani, dem renommierten Teppichdesigner aus Hamburg mit iranischen Wurzeln. Seine außergewöhnlichen Kompositionen moderner Orientteppiche werden im Iran (Isfahan) aus Seide und Schafwolle oder auch persischer Korkwolle in Handarbeit hergestellt. Rezvanis Designkunst ist mehrfach prämiert. 2011 gewann er den Red Dot Design Award und wurde 2013 auf der weltgrößten Teppichmesse, der Domotex, mit dem Carpet Design Award für seine zeitgenössischen Perserteppiche ausgezeichnet. Die Modern Art Perserteppiche von Hossein Rezvani sind gefragte Ausstellungsstücke sowohl in erstklassigen Welthotels als auch in privaten und öffentlichen Museen im Orient. Sein Stil ist edel, luxuriös, Farben wie Gold, Silber, Weiß, Gelb, Türkis mit glänzend schillerndem Ausdruck, die harmonisch mit den Mustern spielen, verwandeln den Raum in einen modernen Palast und schmücken auch die Wand besonders opulent. Ein Teppich Modern Art mit den Designs von Revzani ist ein Teppich Kunstwerk, das die Anhänger des gehobenen Wohnstils begeistern wird.

Thibault van Renne

Handgewebte und handgeknüpfte Teppiche aus Kaschmirwolle, Naturseide, Hanf- und Nesselfasern mit zeitgemäßen orientalischen Mustern sind das Markenzeichen des Designerlabes Thibault van Renne aus Belgien. Wie begehrt die Luxusteppiche in interessanten mondänen Farbstellungen sind, beweist ein eigener Showroom in der Superlativstadt Dubai. Verschiedene Kollektionen und Limited Editions unterteilen die Teppichkompositionen stilistisch und bieten so eine Auswahl nach dem individuellen Geschmack.

Toulemonde Bochart

Französische Eleganz, Pariser Stilcharme sowie Entwürfe von berühmten Modeikonen - Das macht einen Modern Art Teppich von Toulemonde Bouchart aus. Haute Couture Teppiche aus Paris, deren Muster- und Motive mal spritzig, frisch, verspielt oder aber très chic mit figürlichen Silhouetten oder geometrisch grafisch tiefgründig sind. Auch Models wie Ines de la Fressange designen für das Pariser Luxus-Teppich-Label. Toulemonde Bochart Teppiche sind bunt wie das Leben und einzigartig anders, so wie jeder Mensch.

Arte Espina

Wenn es um den Teppich Modern Art geht, dann steht das niederländische Designerlabel Arte Espina in der Gunst der Teppichfreunde ganz oben auf der Liste und auch der große Bekanntheitsgrad in Deutschland trägt zur Beliebtheit der Marke bei. Jedes Jahr dürfen sich Modern Art Teppichfans auf neue spannende Kollektionen, darunter auch Kinderteppiche, freuen. Musterelemente, Farben, Strukturen, Größen variieren dabei immer wieder, sie sind nicht festgelegt und gehen mit der Zeit. Die gigantische Farb- und Motiv-Vielfalt, in der sich ein handgetufteter Teppich Modern Art von Arte Espina zeigt, lässt dabei keinerlei kunstvolle Wünsche offen und der Arte Espina Designerteppich thront nicht nur auf dem Boden, sondern auch an der Wand.

Ruckstuhl

Modern Art Teppiche aus Naturfasern wie Kokos, Sisal, Papiergarn, Rosshaar, Schurwolle oder Leinen für den privaten Wohnbereich und den gewerblichen Objektbereich haben die Schweizer Teppichfabrik Ruckstuhl zu einem international anerkannten Designerteppich-Label gemacht. Dazu tragen die Entwürfe der eigenen Kreateure ebenso bei wie die Creme de la Creme der internationalen Interior- und Teppichdesigner, die gerne für Ruckstuhl aktiv werden, darunter Alfredo Häberle, Deborah Moss, Hugo Zumbühl, Matteo Thun, Patricia Urquiola und Arik Levy.

Atelier Fevrier

Handgeknüpfte Teppiche aus Seide und Schurwolle mit extravaganter Formgebung und grafischen Mustern, die wie das prachtvolle ausgebreitete Federkleid des stolzen Pfaus anmuten oder an Tierfelle erinnern, bestimmen die Modern Art des Designers Florian Pretet und seinem Markenlabel Atelier Fevrier, Paris.

Illulian

Italienische Luxusteppiche mit modernen Designs, die gerne verschiedene Stil-und Zeitepochen aufgreifen und neu interpretieren oder pompös veredeln, farbstark oder aber in Hell-Dunkel-Kontrast - Damit setzt Illulian weit über die Grenzen Mailands hinaus kunstvolle Zeichen. Das Traditionsunternehmen aus Italien lässt sich für den Teppich Modern Art von Mode, Architektur, Natur und Kunst inspirieren, es entstehen ironische, provokante oder auch surreale Designerteppiche, die wie keine anderen Exemplare die Modern Art verkörpern. Vielschichtig, vielseitig, vielversprechend, plastisch, fantastisch, illusorisch und zum Teil mit starkem psychedelischen Wirkeffekt.

GAN

Die spanische Designmanufaktur GAN steht für Kelimteppiche außer Rand und Band, mit geometrischen Mustern und in nicht alltäglichen Formaten. Da reihen sich verschiedene Rechtecke längenversetzt aneinander und bilden ein neues Format, das im Raum für Bewegung sorgt. Fransen werden sporadisch angeordnet und erzeugen dynamische Spannung. Daneben finden asiatische und florale Muster sowie neuarrangierte Orient-Ornamente auf einem Teppich Modern Art von GAN ihren Platz.

Selbst einen Modern Art Teppich entwerfen

Individualität steht bei einem Teppich Modern Art immer im Vordergrund und was liegt da näher, als einen solchen Teppich selbst zu entwerfen oder selbst anzufertigen? Das World Wide Web bietet dazu einerseits die Möglichkeit mit zahlreichen Shops für die persönliche Teppichgestaltung anhand von Konfigurationstools und andererseits eine Fülle an Inspirationen für selbstgemachte Teppiche, sei es gestrickt, gehäkelt, gefilzt oder aus Stoffresten zusammengesetzt.

Teppich Teppiche Modern Art Kunst Moderne Kunst

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
© 2016 by Diva Teppich Center
Design by PurPure | Code by schoenkannjeder
Nach oben